Startseite     Impressum     AGB     Datenschutz     Teamentwicklung     Kontakt     Drucken

Erlebnispädagogik

Durch Bewegung und Übungen in der Wildnis der Natur, Offenheit für Konfliktlösungen erlangen

Insbesondere bei Kindern und Jugendlichen, bei denen herkömmliche Trainings und Gruppenarbeit zu wenig bewirkt haben, bietet die Wildnispädagogik vielfältige Chancen für  Impulse aus der Eskalationsspirale.

Indikation

 

Methoden

 

Ausbildung

Eine Ausbildungsgang zur/zum Wildnispädagogin/en beginnt im Herbst in Zusammenarbeit mit der VHS München und dem Verein Kinder der Erde e.V.

Weitere Informationen über Dr. Barbara Deubzer

 

Kosten

Die Kosten für ein Angebot bemessen sich nach Auftrag und Aufwand.